Flowers & Paisley

Freitag, 24. April 2015

 Jumpsuit Kleiderkeisel| Hut Camden Market| Uhr Michael Kors
Sonnenbrille Quay Australia

Während ich diesen Post verfasse, sitze ich krank in meinem Zimmer, wobei es draußen wunderschön sonnig ist, passend zu dem Outfit. Mich hat es leider voll erwischt, aber wenn ich mir die Bilder so anschaue, geht es mir gleich viel besser. Den Jumpsuit habe ich vor einiger Zeit erkreiselt. Er war sogar brandneu und entspricht genau meinem Geschmack! Blumenmuster liebe ich ja sowieso, denn mein halber Kleiderschrank besteht bestimmt daraus. Zusammen mit dem Paisley-Muster ist das Kleidungsstück dann perfekt. Vor allem liebe ich lockere Sommer-Teile mit Ärmeln, da ich meine nackten Arme nicht so gern zeige. Dadurch, dass die Ärmel sehr dünn und luftig sind, kann man den Jumpsuit bestimmt auch super an wärmeren Tagen tragen. Ach ja, den tollen Hut habe ich übrigens auf dem Camden Market in London erfolgreich runtergehandelt. Nach so einem Hut war ich schon lange auf der Suche, daher hat sich der Kauf sehr gelohnt! Ich habe wirklich Sehnsucht nach London und möchte am liebsten ganz bald wieder da hin. Falls ihr euch wundert, dieses und die letzten 3 Outfits sind ebenfalls in London entstanden worden. Es kommt noch ein letzter Teil der Outfit-Reihe.
Da das Wetter aber momentan auch so super ist, muss ich noch abwarten, bis ich wieder vollkommen fit bin. Denn danach wird es hoffentlich mehr Outfits hier auf dem Blog geben. Die nächsten Reisen stehen für mich auch schon bald an. Wohin es geht werdet ihr noch erfahren :-)

Blue Bohemian

Freitag, 17. April 2015

 Kleid Forever 21| Boots via Amazon| Shorts Tally Weijl

Diese Bluse bzw. Kleid habe ich letztens bei Forever 21 bestellt, sie aber noch nicht hier auf dem Blog gezeigt. Ich finde solche Tunika-Kleider mit Boho-Print einfach perfekt, entspricht genau meinem Geschmack! An dem Model auf der Seite sah es aber deutlich länger aus muss ich sagen, ich musste aber auf jeden Fall noch eine Hose darunter tragen, damit man nicht zu viel sieht. Die Bluse passt einfach perfekt jetzt zum Frühling und ich freue mich schon, sie ganz oft zu tragen, auch ohne Strumpfhose. Ihr könnt mir gerne sagen, was ihr von der Bluse bzw. auch dem gesamten Look haltet, ich würde mich sehr freuen!

You're finer than some wine

Dienstag, 14. April 2015

Oben seht ihr einige Bilder aus den letzten Tagen und Wochen. An meinem Geburtstag (was auch schon wieder soo ewig her ist, haha) waren mein Freund und ich beim Griechen etwas essen und anschließend in einer Bar. Es war wirklich ein sehr schöner Abend. Meine Torte seht ihr ebenfalls auf den Bildern, viel zu schön zum Essen oder? Geschmeckt hat sie mindestens so gut wie sie aussieht. Das Parfum habe ich von meinen Eltern geschenkt bekommen, dazu noch einen Armreif von Michael Kors, welches ich super schön finde.
Außerdem muss ich mal betonen, wie schön das Wetter momentan ist! Ein Traum oder? Ich hoffe es bleibt so und wird noch wärmer, damit endlich die langen Hosen und Jacken weg können. Bei mir hat auch schon wieder die Uni angefangen, jedoch habe ich nicht all zu viele Veranstaltungen zu besuchen, daher ist es noch sehr entspannt. Die letzte Woche war ich viel unterwegs, das schöne Wetter ausnutzen und dabei auch ein wenig Shoppen. Ich habe einiges in den Läden sowohl auch online gefunden, was ich euch natürlich bald zeigen werde. Zudem habe ich wirklich viele neue Posts für euch vorbereitet, die sich hier auch schon anstauen. Ich komme mit dem Posten gar nicht mehr hinterher, haha. Daher könnt ihr euch sehr bald auf viele neue Posts freuen :)
Genießt das wunderbare Wetter und holt euch ein Eis, was ich später auch tun werde!

My favourite nailpolishes for spring

Freitag, 10. April 2015

Der Frühling lässt sich so allmählich blicken und passend dazu möchte ich euch gerne meine liebsten Nagellacke für den Frühling zeigen. Passend zum Wetter dürfen nun knalligere und hellere Farben her.
Zum Beispiel ist einer meiner Favoriten (von links nach rechts) #010 little princess von p2 oder #825 Mojito von Sally Hansen. Die Farben machen meiner Meinung nach einfach gute Laune. Außerdem dürfen Nude-Töne eigentlich nie, aber besonders nicht im Frühling fehlen. Die Farbe #05 toffee to go von essence finde ich wirklich wunderschön, da nudefarbene Nägel auch immer sehr gepflegt und sauber aussehen. Zum Schluss dürfen auf Rottöne auf keinen Fall verzichtet werden, die gehen in meinen Augen irgendwie immer. Die Farbe #190 hold me tight von p2 geht dabei eher in Richtung "klassisches" Rot, allerdings etwas dunkler, mehr ins bordeauxfarbene. #365 von Kiko ist ebenfalls eine tolle Rosenholz-Farbe, die sich super für die sonnigen Tage eignet. Was sind eure liebsten Frühlings-Lacke und Farben?

London 2015 Video

Montag, 6. April 2015


Hier ist endlich mein Video aus meinem Aufenthalt in London. Ich habe euch viele kleine Sequenzen gefilmt und diese zusammen geschnitten, um euch einen kleinen Eindruck von der Stadt zu geben. Ich wünschte, ich hätte viel mehr filmen können aber dafür blieb leider nicht genug Zeit. Ich hoffe trotzdem, dass euch dieses kleine Video gefällt und freue mich auf euer Feedback hier oder unter dem Video selbst.
P.S.: Ich weiß leider nicht, wieso es für dieses Video keine HD-Version gibt...ihr müsst euch dann leider mit 480 zufriedengeben, sorry :/